Morten und Rochssare Menü

Tiere

Naturreservat Mbaracayu, Paraguay, Titel
Wie man einen Jaguar fängt und dabei 60.000 Dollars verliert

Das Naturreservat Mbaracayú in Paraguay gehört zu den 100 wichtigsten Biodiversitätsgebieten der Welt. Zwischen wehrhaften Bäumen und Jaguargeschichten sind wir hier das erste Mal im südamerikanischen Regenwald.

Und dann fahren wir Bus, eines der wenigen Mal in Südamerika, und hätten wirklich gern darauf verzichtet.

weiterlesen
Markha Tal, Ladakh, Indien, Titel
Schneeblind im Himalaja

3. September 2020
Indien
Schreibe etwas

Eine Wanderung durch das Markha Tal zählt sie zu den beliebtesten Touren in Ladakh. Mehr als einhundert Kilometer führt sie südlich der Stok-Bergkette durch eine Handvoll buddhistischer Dörfer. Sie überwindet zwei Bergpässe und gilt aufgrund der Höhenlage und steilen Anstiege als anspruchsvoll. Natürlich kann dabei jede Menge schief gehen.

weiterlesen
Bikaner, Rajasthan, Indien, FB Titel
Die Legende von Karni Mata

29. August 2020
Indien
Schreibe etwas

Bikaner liegt abseits der großen Städte Rajasthans. Enge, dunkle Gassen führen vorbei an Märkten, Tempeln und Havelis, in denen einst reiche Kaufleute residierten. Müllberge lehnen an rostenden Abfalltonnen. Und nur ein paar Kilometer entfernt, befindet sich der Shri Karni Mata-Tempel, in dem Tausende Ratten verehrt und gepriesen werden.

weiterlesen
Orang-Utan im Gunung Leuser Nationalpark
Bei den Menschenaffen auf Sumatra (Pressereise)

20. Oktober 2019
Indonesien
Schreibe etwas

Orang-Utans sind die Akrobaten des Dschungels. Im Norden Sumatras turnen die zotteligen Waldmenschen spektakulär durch den Urwald des Gunung Leuser Nationalparks. Eine Begegnung mit den bedrohten Menschenaffen.

weiterlesen
Panzernashorn im Wasserloch im Kaziranga Nationalpark
Die Jagd auf die Jäger und das schlechte Gewissen

3. Dezember 2017
Indien
3 Kommentare

Der Kaziranga Nationalpark ist das letzte große Refugio des Indischen Panzernashorns. Obwohl sich der Bestand in den letzten Jahren erholen konnte, gilt es noch immer als stark bedroht. Auch im Kaziranga Nationalpark fallen die Dickhäuter immer wieder Wilderern zum Opfer, die auf der Jagd nach dem Horn auch mit ihrem eigenen Leben spielen.

weiterlesen
Ranthambore Nationalpark
Die Tiger meines Lebens (Pressereise)

8. Januar 2016
Indien
2 Kommentare

Der Ranthambore Nationalpark ist Tigerland. Früher einmal das private Jagdrevier der Maharadschas aus dem nahen Jaipur, ist es heute eines der beliebtesten Tigerreservate Indiens. Besucher aus der ganzen Welt jagen mit ihren Kameras durch den Nationalpark: immer auf der Suche nach dem Bengalischen Tiger.

weiterlesen

folge Rochssare

folge Morten

Asien 2014-2020

74.471 km per Anhalter

beliebte Beiträge

wir schreiben auch für

bekannt aus

Medienlogo