Morten und Rochssare Menü

Varanasi

Varanasi, Bhang
Varanasi 4/4: die Sadhus und ihr Cannabis

15. September 2019
Indien
9 Kommentare

Varanasi ist das spirituelle Herz Indiens und die Heimat der Sadhus. Die heiligen Bettelmönche, respektvoll Babas genannt, suchen berauscht ihren Weg zur Erleuchtung. Aber auch gläubige Hindus schlürfen gerne an THC-haltigen Bhang Lassis, die hier ganz legal vom Staat verkauft werden.

weiterlesen
Varanasi, Gassen, Ghats, Ganga Aarti
Varanasi 3/4: Gassen, Ghats und Ganga Aarti

8. September 2019
Indien
5 Kommentare

In Varanasi schlägt das spirituelle Herz Indiens. Shiva, der tanzende Gott der Zerstörung, ist in den Gassen der Altstadt zuhause und an den Ghats am heiligen Ganges spiegelt sich der ganze Wahnsinn des Subkontinents.

weiterlesen
Varanasi, Ganges, Indien
Varanasi 2/4: Absolution im schmutzigsten Fluss der Welt

25. August 2019
Indien
9 Kommentare

Der Ganges gilt als schmutzigster Fluss der Welt. In Varanasi ist er vollgepumpt mit toxischen Abwässern und allerlei bedenklichen Krankheitserregern. Dennoch dient der Ganges gläubigen Hindus zur spirituellen Reinigung. In seinen Wassern entledigen sie sich ihrer Sünden und hoffen auf ein besseres Karma.

Hier würden wir unter keinen Umständen freiwillig baden! Würden wir doch nicht, oder?

weiterlesen
Manikarnika Ghat, Varanasi, Indien
Varanasi 1/4: Vom Glück zu sterben

4. August 2019
Indien
11 Kommentare

Am Manikarnika Ghat in Varanasi prasseln gewaltige Feuer. Leichen werden auf schmalen Bahren herangetragen. Es riecht nach Chai, nach Schweiß, nach Ringelblumen und nach verbranntem Fleisch. Varanasi, die älteste Stadt Indiens, lebt Tag für Tag mit dem Tod.

weiterlesen

folge Rochssare

folge Morten

Asien 2014-2020

74.471 km per Anhalter

beliebte Beiträge

wir schreiben auch für

bekannt aus

Medienlogo